Bobath-Therapie


Bobath
Krankengymnastik nach Bobath beruht auf neurophysiologischen Grundlagen und wird z.B. nach Schlaganfällen, bei Multipler Sklerose oder Parkinson, aber auch bei Entwicklungsstörungen im Säuglings- und Kleinkinderalter angewandt. Ausgangspunkt ist die Erfahrung, dass das Gehirn die Fähigkeit besitzt, Nervenverbindungen wiederherstellen zu können, so dass verlorengegangene Funktionen selbst Jahre nach einer Schädigung neu zu erlernen sind. Über motorisches Lernen und Bewegungserfahrung erfolgt die Umsetzung in den Alltag.


Sie interessieren sich für unser Angebot?                              Kontakt aufnehmen

partner