Kindertherapie


Kindertherapie

Hier steht Ihr Kind als Individuum im Mittelpunkt der Physiotherapie. Wir nehmen den „kleinen Menschen“ in seiner Besonderheit wahr und fördern Ihr Kind in seiner körperlichen, geistigen und seelischen Entwicklung.

Gründe hierfür können zum Beispiel ein vorübergehend gebrochenes Bein sein oder es handelt sich um einen längeren Therapieweg, wie etwa bei Überaktivität und Unruhe oder bei einer spastischen Lähmung. Wir möchten die Genesung und Entwicklung Ihres Kindes bestmöglich unterstützen.

Kindertherapie umfasst das ganze Spektrum der Physiotherapie: Dabei stehen uns verschiedene Behandlungsmethoden zur Verfügung. Die Wahl der richtigen physiotherapeutischen Methode hängt von vielen Faktoren ab. Dabei spielt nicht nur das Krankheitsbild und –symptome eine wichtige Rolle, sondern auch wie Eltern zusammen mit ihrem Kind die Therapie annehmen und im Alltag umsetzen.

Die Bobath-Therapie, die Osteopathie oder gezielte Krankengymnastik sind effektive Methoden zur Behandlung frühkindlicher und kindlicher Fehlentwicklungen und Krankheitsbildern.
Hierbei ist uns der Kontakt zu den Eltern und den behandelnden Kinderärzten, sehr wichtig.


partner